Vereinigung Museum Schneggli

Modische Spuren der 50er-Jahre

Chic, assortiert, gepflegt

Die 50er-Jahre, ein herausragendes Modejahrzehnt!


11. Oktober bis 3. November 2019


Öffnungszeiten:

Jeweils Samstag und Sonntag von 13.30 bis 17.00 Uhr

Vernissage:

Freitag, 11. Oktober 2019, 19.00 Uhr im Dachgeschoss des Museums Schneggli
Eine Vernissage mit Überraschungen!
Ausstellung ab 18.00 Uhr geöffnet

Eine Ausstellung der Vereinigung Museum Schneggli zusammen mit Martha Wieland, der Modesammlerin aus Ehrendingen.
Aus der umfangreichen Modesammlung wird ein Zeitfenster der 50er-Jahre zu sehen sein, siehe Einladungskarte.


  •    Einladungskarte




  • ZeitsprungIndustrie

    8. November 2019


    Der Aargau ist seit bald 300 Jahren einer der wichtigsten Industriestandort der Schweiz. Seine Geschichte, seine Gegenwart und seine Zukunft sind von der Industrie geprägt. Der Verein IndustrieWelt Aargau koordiniert unter dem Motto «ZeitsprungIndustrie ein Themenjahr im Kanton Aargau». Über 40 Partner aus Bildung, Industrie und Kultur werfen zwischen September 2019 und November 2020 Schlaglichter auf unterschiedliche Schauplätze und erzählen die Geschichte(n) und Zukunftsvisionen der industriellen Entwicklung.

    Unsere Industriegeschichte vom Wynen- und Seetal beginnt um 1725 mit der
    Baumwoll-Tuchproduktion.

    Das Museum Schneggli beteiligt sich am grossen Projekt
    «Spurensuche, zu den Anfängen der Baumwoll-Tuchproduktion im Berner Aargau» (siehe Flyer)

    mit einem Vortrag am Ort des Geschehens

    «Die Anfänge der Baumwollindustrie im Oberwynental»
    Freitag, 8. November 2019, 19.00 Uhr
    Reinach, BrauGarage, Hauptstrasse 70a, 1. Stock
    (zwischen Restaurant «zum Schneggen» und Gemeindehaus

    Anschliessend besteht die Möglichkeit Wurst und Getränke zu geniessen.


  •    Flyer Spurensuche


  •