Vereinigung Museum Schneggli

COVID19 - Schutzkonzept



Aus- und Einwanderung im See- und Wynental

30. Oktober bis 22. November 2020


Bild Ausstellung Aus- und Einwanderung im See- und Wynental

 
Aus wirtschaftlicher Not, aus Abenteuerlust und anderen Gründen sind seit 1800 viele Menschen aus dem See- und Wynental nach den USA, Argentinien, Brasilien, Australien, etc. ausgewandert.
Ebenso erfolgte eine Einwanderung etwa bei der Ungarnkrise 1956, dem Prager Frühling 1968, von Arbeitskräften aus Italien, während den Kriegen in Tibet, auf dem Balkan, etc.

Auswanderung

Zahlen und Fakten, Gemeindeprotokolle aus dem 19. Jahrhundert, Auszüge aus Dorfgeschichten, zahlreiche private Sammelstücke, Familiengeschichten und Berichte von damaligen und heutigen Auswanderern ermöglichen viele Einblicke.

Einwanderung

Themenräume zu den eingewanderten Italienern und Albanern zeigen die Migration auf. Lebensgeschichten von Asylsuchenden aus Eritrea, Ogaden, Somalia, Syrien und Tibet schildern die Not und Verzweiflung vor und auf der Flucht aus ihrem Heimatland und ihr neues Leben in der Fremde.

Aus- und Einwanderung

Schweizer Familien berichten von ihren Auswanderungsplänen, ihren erfahrungsreichen Zeiten im fernen Ausland und ihrer Rückkehr ins Heimatland.

Vernissage

Freitag, 30. Okt. 2020
Die Vernissage muss wegen den Corona-Massnahmen am Freitag, 30. Oktober abgesagt werden und fällt aus.
Die Ausstellung «Aus- und Einwanderung im See- und Wynental» im Schneggli ist von 18.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.


Öffnungszeiten

Samstag und Sonntag, jeweils von 13.30 bis 17.00 Uhr, Eintritt frei, Kollekte

Darbietungen/Referate

  • Samstag, 31.10.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, ab 14.00 Uhr – ca. 15.30/16.00 Uhr: Duo «FATHER and SON» aus Zürich
  • Sonntag, 01.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, Auftritt «Wyna West Line Dancers» fällt wegen den Corona-Massnahmen aus.
  • Samstag, 07.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, Auftritt albanische Tanzgruppe «Shota» fällt wegen den Corona-Massnahmen aus.
  • Sonntag, 08.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, ab 14.00 Uhr: Referat von Marco Nyffeler, «Minadores de Sueños», Kinderprojekt in Quito, Ecuador
  • Samstag, 14.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr
  • Sonntag, 15.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, ab 14.00 Uhr – ca. 15.30/16.00 Uhr: Duo Lilo und Markus Schildknecht, Staufen
  • Samstag, 21.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr
  • Sonntag, 22.11.2020, 13.30 – 17.00 Uhr, ab 14.00 Uhr: Lesung von Roni Baerg aus «Mit den Wolken fliegen» - Bericht aus einem fernen Leben


  •    Flyer Ausstellung Aus- und Einwanderung im See- und Wynental



  • 46. Generalversammlung vom 4. November 2020


  •    Einladung zur 46. Generalversammlung vom 4. November 2020, 19 Uhr



  •