Vereinigung Museum Schneggli

Kunst – Hand – Werk

14. Mai – 29. Mai 2022



Bild Ausstellung Kunst – Hand – Werk
  
11 engagierte Kunsthandwerker*innen zeigten an unserer Ausstellung die vielfältigen Produkte ihrer Arbeit. Das Schwergewicht lag auf der künstlerischen Seite.

Das Reizvolle an dieser Ausstellung war die Tatsache, dass die Objekte vor den Augen der Zuschauer (wo technisch möglich) entstanden.

Ausstellende

  • Beatrix Brünggel-Bircher, Meisterschwanden: Klöppeln
  • Rita Frey-Gross, Menziken: Stoffbilder
  • Susi Hächler-Klauss, Reinach: Glasfusing/Upcycling Glas
  • Sakuntala Küttel-Gautschi, Pfeffikon: Dottingkunst
  • Shanice Küttel, Pfeffikon: Schmuckkunst
  • Verena Müller-Stirnemann, Unterkulm: Keramikobjekte
  • Laurent Perchtold, Burg: Specksteinobjekte
  • Eva Perrinjaquet, Gontenschwil: Gestickte Blumenbilder
  • Vroni Rother, Reinach: Acrylbilder
  • Roland Rudolf, Burg: Werke aus Europalletten
  • Marietta Siegrist, Menziken: Leinenverarbeitung

In den beiden Korridoren waren Gemälde von Maria Müller-Fehr ausgestellt.
Maria Fehr wuchs in Zürich auf und heiratete Paul Müller. Das Ehepaar lebte in Schiltwald. Maria Müller unterstützte ihren Gatten tatkräftig und umsichtig bei seinen Forschungen. Erst mit fünfzig Jahren begann Maria Müller auf Anregung ihres Gatten zu malen.


  •    Flyer Ausstellung Kunst – Hand – Werk









  •